Warum ich hier bin

Meurer BarbaraWissende Tiere – Tierkommunikation von Herz zu Herz bedeutet für mich, eine Brücke zwischen Ihnen und Ihrem Tiergefährten/Ihrer Tiergefährtin zu bauen, sozusagen von Herz zu Herz, damit Sie das wahre Wesen des Tieres noch mehr verstehen.

Die Kommunikation bietet mir die Möglichkeit Fragen und Botschaften an das Tier zu übermitteln. Im Dialog dürfen dann auch seine Sicht auf die Dinge sowie seine Bedürfnisse zum Vorschein kommen.

Danach werde ich mit Ihnen gemeinsam die Antworten, Wünsche und Nachrichten Ihres Tieres besprechen. Ziel ist es, dass sowohl Sie als auch Ihr Tiergefährte/Ihre Tiergefährtin gestärkt in die gleiche Richtung schauen und handeln können

Wie ich dazu kam

Mein eigener Herzenshund Pedro hat mich zur Tierkommunikation geführt. Mit 1,5 Jahren haben wir ihn von einer netten Familie übernommen. Als er einige Monate bei uns in Radolfzell am Bodensee war, war ich mir noch immer unsicher, ob er sie nicht stark vermisste, da er sehr zurückhaltend im Kontakt zu uns war.

Ich hatte bereits von der Gabe, die in uns allen schlummert, mit Tieren zu sprechen gehört und kontaktierte erstmals meine Tierkommunikatorin (und letztendlich auch meine Ausbilderin) Elisabeth Berger. Pedro ließ mir ausrichten, wie glücklich er bei uns sei, aber noch Zeit brauche, um richtig Vertrauen fassen zu können. Er gab mir Tipps, welches Futter er besonders mochte, dass ihm beim Autofahren übel wird und viele weitere hilfreiche Auskünfte.

Dieses Gespräch hat mich nachhaltig beeindruckt und mir im Umgang mit Pedro so sehr geholfen, dass ich mich selbst dazu entschloss, diesen wunderbaren Kanal in mir zu schulen und ich absolvierte erfolgreich eine 2jährige Ausbildung in Tierkommunikation und Energetik.

Zu mir

Mein Name ist Barbara Meurer. Ich bin Jahrgang `72, verheiratet und wohne mit meiner Familie direkt in Radolfzell am Bodensee im Süden Deutschlands.
Meine Berufung ist die Tierkommunikation, die energetische Arbeit die damit zusammenhängt und die gemeinsamen vermittelnden Gespräche mit den Tierhaltern.

In meiner Freizeit mache ich viele Spaziergänge in der Natur mit Pedro, nähe, male und vor allem esse ich gern.

Meine Freundschaften sind mir sehr wichtig, und ich treffe mich gerne mit den Menschen, die mir gut tun. Ich schätze das Leben mit all seinen Herausforderungen und habe bereits viele davon durchlebt und gemeistert.

Mit meiner Tierkommunikationspartnerin Claudia Stocker, die auf unserer gemeinsamen Homepage zu finden ist, verbindet mich eine über 20jährige Freundschaft und ich freue mich sehr, dass wir den Weg der Tierkommunikation gemeinsam gehen dürfen.