Ausbildung hat bereits begonnen!

Weitere Termine werden auf Anfrage versendet

Was dich bei unserer Ausbildung erwartet:

Tierkommunikation lernen

Wir zeigen dir, wie du selbst mit Tieren kommunizieren kannst! Mit individueller Betreuung in kleinen Gruppen.

Intuition stärken

Wir stärken deine Intuition durch die Energetik, sodass du in deine Fähigkeiten vertraust!

Methoden Training

Du bekommst Methoden an die Hand, um Tier und Halter auf liebevolle Weise zu unterstützen!

Berufliche Perspektive

Unsere Ausbildung befähigt dich, die Tierkommunikation auch beruflich anbieten zu können!

Wir sind Barbara und Claudia, zertifizierte Tierkommunikatorinnen, die dir durch unsere berufliche Erfahrung, eine fundierte Ausbildung ab Januar 2021 anbieten.


Tierkommunikation

Kommunikation ist nicht gleich Kommunikation!

Hast du dich schon einmal gefragt, WIE dich dein Hund, deine Katze oder dein Kaninchen wahrnimmt?
Wieso ihr manchmal aneinander vorbeikommuniziert?

Genau damit haben wir uns intensiv beschäftigt: Mit der Kommunikation zwischen Mensch und Tier, mit der Tierkommunikation. Der Mensch geht erstmal davon aus, dass Tiere gar nicht so sprechen können, wie wir… Und dennoch kommunizieren natürlich auch Tiere mit uns. Eben etwas anders, als uns Menschen das geläufig ist. Und WIE das geht, zeigen wir dir!

Wir sind Barbara Meurer und Claudia Stocker, und wir lüften euch die Geheimnisse der Tierkommunikation! Tierkommunikatorinnen sind sozusagen die Vermittlerinnen zwischen Mensch und deren Weggefährten. So wie es für Indianer und Aborigines Australiens seit jeher ganz natürlich ist, können wir nun die Fähigkeit mit Tieren zu kommunizieren, auch an dich weitergeben. Wir haben eine ausgefeilte Technik dafür. Wie man diese richtig anwendet, das haben wir nach unserer intensiven Ausbildung zu Tierkommunikatorinnen gelernt und in den vergangenen Jahren für viele Hundehaltern erfolgreich angewandt.

Und wir können dir sagen, es macht so viel Spaß, als „Übersetzerin“ – ähnlich wie bei einer Fremdsprache – die Kommunikation zwischen Mensch und Tier zu vermitteln. Schließlich sollen sich beide Seiten besser verstehen und mitteilen können, wenn es irgendwo die Pfote drückt.

Da uns die Tierkommunikation so viel Freude bereitet und solch ein geniales Werkzeug für eine leichte Lösung ist, bieten wir eben nun genau diese Ausbildung für dich an:

Tierkommunikation und Energetik!


Energetik/Intuition

Die Themen der Energetik, sind Lebensthemen, die wir alle kennen und denen wir uns während der Ausbildung widmen, damit wir in der Arbeit mit Mensch und Tier, wertfrei bleiben, was der Schlüssel zu allem ist.

Wir Mensch lernen aus den Erfahrungen der Vergangenheit, unser Umfeld zu bewerten und teilen dann neue Situationen gemäß unseres Wertesystems ein. In der Tierkommunikation brauchen wir jedoch eine neutrale Haltung, ohne Bewertungen, damit sich uns alle Lösungsmöglichkeiten zeigen können. Hört sich leicht an und das wird es auch, je mehr man sich darauf einlässt…

Je neutraler wir in der Arbeit mit Mensch und Tier sind, desto klarer wird uns unsere Intuition leiten. Im Ausbildungsteil Energetik begegnen uns selbst. Wie mit dem Licht einer Taschenlampe, beleuchten wir unsere Themen, damit wir verstehen, wie wir „ticken“.

Ein Bewusstsein über sich selbst, seine Muster und seine Verstrickungen zu bekommen, vieles aufzulösen, damit NEUTRALITÄT einziehen kann, ist das Fundament einer erfolgreichen Tierkommunikation, durch die uns unsere Intuition führt.

Den Weg dorthin, mit allen spannenden Erkenntnissen, die das Licht hervorbringt, gehen wir sehr gerne mit dir!


Ausbildung/Themen

Während der Ausbildung werden wir in die Welt der Tiere eintauchen und mit ihnen kommunizieren lernen. Dazu bedarf einer verantwortungsvollen Haltung, denn auch Tiere sind beseelte Wesen und möchten mit Respekt und Liebe behandelt werden.

Die Tierkommunikation an sich hat nichts mit Smalltalk zu tun, sondern sie dient als Brücke zwischen den Arten! Oft geht es darum, einander spezielle Verhaltensmuster zu erklären, damit wir besser miteinander leben können.

Wir freuen uns auf eine fröhliche Zeit, in der das Lernen genau diese Haltung widerspiegelt und die Teilnehmer/innen in kleinen Gruppen sowohl von einander, als auch individuelle Unterstützung erfahren werden.

Die Ausbildung hat einen Rahmen von 1,5 Jahren, der nach Abschluss, ein sicheres Fundament, sowohl für die Tierkommunikation, als auch für den Umgang mit den Tierhaltern bietet.

Egal ob ausschließlich beim eigenen Tier oder als Angebot für andere in einer Selbstständigkeit, die Freude an der Tierkommunikation wird nach unserer Ausbildung erlebbar sein!

Themen:

Tierkommunikation

Theorie/Praxis Tierkommunikation, Meditationstechniken/Seelenreise, Theorie/Praxis Seelengespräche mit verstorbenen Tieren,  Sterbebegleitung, Geistiges Team/ Krafttier/ Geistführung, Gesprächsführung, Theorie/Praxis Psychometrie, Fremdenergien/ verlorengegangene Seelenanteile, Theorie/Praxis Vermisstensuche, u.v.m.                     

Energetik

Geistige Gesetze, Chakren, Energien verstehen und nutzen, Gedanken lenken & Stille zulassen, Glaubenssätze erkennen & lösen, Vergebungsrituale, Schutzräume aufbauen, Selbstbewusstsein/Selbstliebe, Blockaden erkennen & lösen, u.v.m.


Informationen zum Ablauf

Ausbildungsdauer:

1,5 Jahre, aufgeteilt in 10 Module (5 Module im live-Webinar per Zoom, keine vorgefertigten Aufnahmen/ 5 Module vor Ort, in Radolfzell) Auf möglichen Corona Beschränkungen, werden wir flexible reagieren!

Zusätzliche Online Treffen zwischen den einzelnen Modulblöcken per Zoom, zum Austausch-Feedback-Fragen stellen-etc.

Termine:

Modul  1       23./24. Jan. 2021 Online/Zoom

Modul  2        27./28. März 2021 Online/Zoom

Modul  3        15./16. Mai 2021 in Radolfzell

Modul  4        10./11. Juli 2021 in Radolfzell

Modul  5        11./12. Sept. 2021 Online/Zoom

Modul  6         06./07.  Nov. 2021 Online/Zoom

Modul  7        22./23. Jan. 2022 in Radolfzell

Modul  8        19./20. März 2022 in Radolfzell

Modul  9        14./15. Mai 2022 Online/Zoom

Modul 10       16./17. Juli 2022 in Radolfzell

Online, wann:  
Samstag/Sonntag 10:00 Uhr – 17:00 Uhr im live-Webinar per Zoom, immer als Gruppe

Vor Ort, wann:  
Samstag 9:30 Uhr -12:30 Uhr & 14:00-17:00 Uhr
Sonntag  9:30 Uhr -12:30 Uhr & 14:00-16:00 Uhr
kleine Pausen nach Absprache
Mittagessen inkl., kl. Pausen Getränke/Snacks inkl.

Vor Ort, wo:  
Schützenstr. 84, 78315 Radolfzell

Preis: 19 Monate à 234.- Euro, Gesamtwert 4.446.- Euro, inkl. MwSt.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.